Rechtliches

Datenschutzerklärung

__

Sehr geehrte Besucher, Kunden und Freunde,

Wir freuen uns über Ihren Besuch auf unserer Website und über Ihr Interesse an unserem Unternehmen. Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns wichtig. Personenbezogene Daten sind Einzelangaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person. Darunter fallen Informationen wie Name, Adresse, Telefonnummer und Geburtsdatum.

Da diese Daten einen besonderen Schutz genießen, werden sie von uns nur im technisch notwendigen Umfang erhoben. Entsprechend unserer Verpflichtung erläutern wir im Folgenden, welche Informationen wir während Ihres Besuchs auf unserer Website erfassen und wie diese genutzt werden.

Wir erheben, verarbeiten und speichern Ihre personenbezogenen Daten ausschließlich zur Bearbeitung von Anfragen und ggf. zur Abwicklung von Bestellungen / Verträgen. Nur wenn Sie zuvor gesondert eingewilligt haben, werden Ihre Daten auch ohne Ihre Einwilligung für weitere, genau definierte Zwecke verwendet, z.B. für Informationen über Angebote via newsletter.

ALPA Capaul & Weber AG ist eine Schweizer Aktiengesellschaft nach Schweizer Recht und unterliegt primär den Schweizer Rechtsnormen und der Schweizer Rechtsprechung. Verantwortlich im Sinne der Datenschutzgesetze, insbesondere der EU-Datenschutzgrundverordnung (GDPR):

ALPA Capaul & Weber AG
Neptunstrasse 96
8032 Zürich

Kontakt
Telefon: +41 44 383 92 22
E-Mail: alpa@alpa.ch

Management Team ALPA Capaul & Weber AG
Ursula Capaul, Thomas Weber, Carlina Capaul

Eingetragen bei
Handelsregister Zürich
CH-020.2.002.149-3

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer
CHE-108.481.075

Copyright-Informationen
Alle Inhalte sind entweder durch ALPA Capaul & Weber AG, den Künstler oder die angegebene Quelle urheberrechtlich geschützt.

Änderungsdatum: 3. Februar 2021

Ihr Recht als betroffene Partei

Über die Kontaktdaten unseres Datenschutzbeauftragten können Sie jederzeit folgende Rechte ausüben:

- Auskunft über Ihre bei uns gespeicherten Daten und deren Verarbeitung
- Berichtigung unrichtiger personenbezogener Daten
- Löschung Ihrer bei uns gespeicherten Daten
- Einschränkung der Datenverarbeitung, wenn wir Ihre Daten aufgrund gesetzlicher Verpflichtungen noch nicht löschen dürfen
- Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer Daten durch uns und
- Übertragbarkeit der Daten, wenn Sie in die Datenverarbeitung eingewilligt oder einen Vertrag mit uns abgeschlossen haben.

- Wenn Sie uns Ihre Einwilligung erteilt haben, können Sie diese jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Mit einer Beschwerde können Sie sich jederzeit an Ihre örtliche Aufsichtsbehörde wenden. Ihre zuständige Aufsichtsbehörde hängt von Ihrem EU-Wohnsitzland ab. Bitte beachten Sie, dass die Schweiz nicht Mitglied der EU ist.

Zweckbestimmungen der Datenverarbeitung durch die verantwortliche Stelle und Dritte

Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten nur zu den in dieser Datenschutzerklärung genannten Zwecken. Eine Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten an Dritte zu anderen als den genannten Zwecken erfolgt nicht. Wir werden Ihre personenbezogenen Daten nur dann an Dritte weitergeben, wenn:

- Sie haben Ihre ausdrückliche Zustimmung gegeben
- die Verarbeitung ist notwendig, um einen Vertrag mit Ihnen abzuwickeln
- die Verarbeitung ist notwendig, um eine gesetzliche Verpflichtung zu erfüllen
- die Verarbeitung ist notwendig, um berechtigte Interessen zu schützen, und es besteht kein Grund zu der Annahme, dass Sie ein überwiegendes schutzwürdiges Interesse an der Geheimhaltung Ihrer Daten haben

Collection von allgemeinen Informationen, wenn Sie unsere Website besuchen

Wenn Sie auf unsere Website zugreifen, werden automatisch mittels eines Cookies Informationen allgemeiner Natur erfasst. Diese Informationen (Server-Logfiles) beinhalten den Typ des Webbrowsers, das verwendete Betriebssystem, den Domainnamen Ihres Internet Service Providers und ähnliche Informationen. Dabei handelt es sich ausschließlich um Informationen, die keine Rückschlüsse auf Ihre Person zulassen.

Diese Informationen sind technisch notwendig, um die von Ihnen angeforderten Inhalte von Webseiten korrekt auszuliefern und sind bei der Nutzung des Internets zwingend erforderlich. Sie werden insbesondere zu folgenden Zwecken verarbeitet:

- Sicherstellung eines störungsfreien Verbindungsaufbaus der Website
- Sicherstellung einer reibungslosen Nutzung unserer Website
- Auswertung der Systemsicherheit und -stabilität sowie
- zu sonstigen administrativen Zwecken

Die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt auf Grundlage unseres berechtigten Interesses aus den vorgenannten Zwecken für Daten collection. Wir verwenden Ihre Daten nicht, um Rückschlüsse auf Ihre Person zu ziehen. Empfänger der Daten sind nur die verantwortliche Stelle und ggf. der Auftragsverarbeiter. Anonyme Informationen dieser Art können von uns statistisch ausgewertet werden, um unseren Internetauftritt und die dahinterstehende Technik zu optimieren.

Cookies

Wie viele andere Websites auch, verwenden wir sogenannte "Cookies". Cookies sind kleine Textdateien, die von einem Website-Server auf Ihre Festplatte übertragen werden. Dadurch erhalten wir automatisch bestimmte Daten wie IP-Adresse, verwendeter Browser, Betriebssystem und Ihre Verbindung zum Internet.

Cookies können nicht dazu verwendet werden, Programme zu starten oder Viren auf einen Computer zu übertragen. Anhand der in Cookies enthaltenen Informationen können wir Ihnen die Navigation erleichtern und die korrekte Darstellung unserer Webseiten ermöglichen.

In keinem Fall werden die von uns erhobenen Daten ohne Ihre Zustimmung an Dritte weitergegeben oder mit personenbezogenen Daten verknüpft.

Selbstverständlich können Sie unsere Website auch ohne Cookies betrachten. Internet-Browser sind regelmäßig so eingestellt, dass sie Cookies akzeptieren. In der Regel können Sie die Verwendung von Cookies jederzeit über die Einstellungen Ihres Browsers deaktivieren. Bitte nutzen Sie unser Einwilligungsmanagement-Tool für die Auswahl der Ebene, auf der Sie mit unserem Webauftritt interagieren möchten.

Anmeldung auf unserer Website

Bei der Registrierung zur Nutzung unserer personalisierten Dienste auf ecommerce.alpa.swiss (deutschsprachiger E-Shop), Microsoft Bookings oder unseren Webformularen werden einige personenbezogene Daten erhoben, wie Name, Adresse, Kontakt- und Kommunikationsdaten wie Telefonnummer und E-Mail-Adresse. Wenn Sie bei uns registriert sind, können Sie auf Inhalte und Dienste zugreifen, die wir nur registrierten Nutzern anbieten. Registrierte Nutzer haben zudem die Möglichkeit, die bei der Registrierung angegebenen Daten bei Bedarf jederzeit zu ändern oder zu löschen. Selbstverständlich erteilen wir Ihnen auch jederzeit Auskunft über die von uns über Sie gespeicherten personenbezogenen Daten. Auf Ihr Verlangen werden wir diese gerne berichtigen oder löschen, sofern dem keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten entgegenstehen. Um uns in diesem Zusammenhang zu kontaktieren, nutzen Sie bitte die am Ende dieser Datenschutzerklärung angegebenen Kontaktdaten.

Weitere Einzelheiten entnehmen Sie bitte unserer Liste der Unterauftragsverarbeiter.

Externer Inhalt und/oder Verarbeitung von Daten ausserhalb der Schweiz/EU

Auf unserer Website verwenden wir aktive JavaScript-Inhalte von externen Anbietern. Wenn Sie unsere Website besuchen, können diese externen Anbieter persönliche Informationen über Ihren Besuch auf unserer Website erhalten. Es ist möglich, dass die Daten außerhalb der EU verarbeitet werden. Sie können dies verhindern, indem Sie einen JavaScript-Blocker wie z.B. das Browser-Plugin "NoScript"(http://www.noscript.net) installieren oder Java-Script in Ihrem Browser deaktivieren. Dies kann zu Funktionseinschränkungen auf den von Ihnen besuchten Webseiten führen.

Darüber hinaus haben wir ein Einwilligungsmanagement-Tool installiert, in dem Sie Cookies nach Ihren Präferenzen zulassen können. Weitere Details finden Sie in unserer Liste der Unterauftragsverarbeiter.

SSL-Verschlüsselung

Um die Sicherheit Ihrer Daten bei der Übertragung zu schützen, setzen wir modernste Verschlüsselungsverfahren (z.B. SSL) über HTTPS ein.

Newsletter

Auf der Grundlage Ihrer ausdrücklichen Zustimmung senden wir Ihnen regelmäßig unsere newsletter oder vergleichbare Informationen per E-Mail an die von Ihnen angegebene E-Mail-Adresse.

Für den Erhalt der newsletter genügt die Angabe Ihrer E-Mail-Adresse. Weitere Angaben sind freiwillig und helfen uns, Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Wenn Sie sich für den Erhalt unserer newsletter registrieren, werden die von Ihnen angegebenen Daten ausschließlich zu diesem Zweck verwendet. Abonnenten können auch per E-Mail über Umstände informiert werden, die für den Service oder die Registrierung relevant sind (z.B. Änderungen des newsletter Angebots oder technische Umstände).

Für eine wirksame Registrierung benötigen wir eine gültige E-Mail-Adresse. Um zu überprüfen, dass eine Anmeldung tatsächlich vom Inhaber einer E-Mail-Adresse vorgenommen wird, verwenden wir das "Double-Opt-In"-Verfahren. Zu diesem Zweck protokollieren wir die Bestellung der newsletter, den Versand einer Bestätigungs-E-Mail und den Eingang der angeforderten Antwort. Weitere Daten werden nicht erhoben. Die Daten werden ausschließlich für den Versand der newsletter verwendet und nicht an Dritte weitergegeben.

Sie können Ihre Einwilligung zur Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten und deren Nutzung für den newsletter Versand jederzeit widerrufen. In jedem newsletter finden Sie einen entsprechenden Link. Sie können sich auch jederzeit direkt auf dieser Website abmelden oder uns Ihr Anliegen über die Kontaktmöglichkeit am Ende dieses Datenschutzhinweises mitteilen.

Wir nutzen einen europäischen Newsletter Anbieter. Weitere Details entnehmen Sie bitte unserer Liste der Unterauftragsverarbeiter.

Mail und Kontaktformular

Wenn Sie sich mit Fragen per E-Mail oder Kontaktformular an uns wenden, geben Sie uns Ihre freiwillige Einwilligung zum Zweck der Kontaktaufnahme. Hierfür ist eine gültige E-Mail-Adresse erforderlich. Diese wird verwendet, um die Anfrage zuzuordnen und anschließend zu beantworten. Die Angabe von weiteren Daten ist freiwillig. Die von Ihnen gemachten Angaben werden zum Zwecke der Bearbeitung der Anfrage sowie für mögliche Anschlussfragen gespeichert. Um Ihnen einen optimalen Service bieten zu können, nutzen wir die Dienste von Microsoft Office 365 mit Datenstandort in der Schweiz / Europa.

Wir verwenden websitebasierte Kontaktformulare und Tools von Drittanbietern. Weitere Details entnehmen Sie bitte unserer Liste der Unterauftragsverarbeiter.

Einsatz von Content Delivery Networks

Zur Optimierung der Aufrufgeschwindigkeit und Erhöhung der Sicherheit wird von unserer Website sowie von Dritten Java-Script-Code verschiedener Content Delivery Networks verwendet. Dies ist eine gut etablierte und akzeptierte Technik. Wenn Sie in Ihrem Browser Java-Script aktiviert und keinen Java-Script-Blocker installiert haben, kann Ihr Browser personenbezogene Daten an CDN-Dienste übermitteln. Um die Ausführung von Java-Script-Code von CDNs insgesamt zu verhindern, können Sie einen Java-Script-Blocker installieren (z.B. www. noscript.net).

Zusätzlich haben wir ein Einwilligungsmanagement-Tool installiert, in dem Sie Cookies nach Ihren Präferenzen zulassen können. Weitere Details entnehmen Sie bitte unserer Liste der Subprozessoren.

Einsatz von Matomo Analytics (ehemals Piwik)

Diese Website benutzt die Freeware Matomo zur Analyse des Webverkehrs. Wir verzichten bewusst auf den Einsatz von Google Analytics. Alle Informationen werden auf einem Server in der Schweiz gespeichert und verarbeitet und kein Dritter erhält diese Daten. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden an unseren Server in der Schweiz übertragen und ausschließlich von ALPA verarbeitet, ohne dass Ihre Daten Dritten zugänglich gemacht werden. Durch die Aktivierung der IP-Anonymisierung auf unseren Webseiten wird Ihre IP-Adresse jedoch zuvor so gekürzt, dass für ALPA eine Zuordnung der Daten zu einem bestimmten Kunden nur noch schwer möglich ist. Die im Rahmen von Matomo Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten zusammengeführt.

Zweck der Datenverarbeitung ist die Auswertung der Nutzung der Website und die Erstellung von Reports über die Aktivitäten auf der Website. Auf Basis der Nutzung der Website und des Internets werden dann weitere damit verbundene Dienstleistungen erbracht. Die Verarbeitung beruht auf dem berechtigten Interesse des Website-Betreibers.

Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website voll umfänglich nutzen können.

Darüber hinaus haben wir ein Einwilligungsmanagement-Tool installiert, mit dem Sie Cookies nach Ihren Wünschen zulassen können. Weitere Details finden Sie in unserer Liste der Unterauftragsverarbeiter.

Verwendung von Schriftbibliotheken

Um unsere Inhalte browserübergreifend korrekt und grafisch ansprechend darzustellen, verwenden wir auf dieser Website Scriptbibliotheken und Schriftbibliotheken wie z. B. Adobe Fonts(https://fonts.adobe.com). Web Fonts werden in den Cache Ihres Browsers übertragen, um mehrfaches Laden zu vermeiden. Wenn Ihr Browser Web Fonts nicht unterstützt oder den Zugriff nicht zulässt, wird der Inhalt in einer Standardschriftart angezeigt. Der Aufruf von Scriptbibliotheken oder Schriftbibliotheken löst automatisch eine Verbindung zum Bibliotheksbetreiber aus. Theoretisch ist es möglich - aber derzeit auch unklar, ob und wenn ja, zu welchen Zwecken - dass Betreiber entsprechender Bibliotheken Daten sammeln.

Weitere Details finden Sie in unserer Liste der Subprozessoren.

Eingebettete YouTube-Videos

Auf einigen unserer Websites betten wir YouTube-Videos ein. Die YouTube, LLC, 901 Cherry Ave., San Bruno, CA 94066, USA ist der Betreiber der entsprechenden Plug-ins. Wenn Sie eine Seite mit dem YouTube-Plugin besuchen, wird eine Verbindung zu den Servern von Youtube hergestellt. Es wird Youtube mitgeteilt, welche Seiten Sie besuchen. Wenn Sie in Ihrem Youtube-Account eingeloggt sind, kann Youtube Ihr Surfverhalten Ihnen persönlich zuordnen. Sie können dies verhindern, indem Sie sich vorher aus Ihrem Youtube-Account ausloggen.

Wird ein Youtube-Video gestartet, setzt der Anbieter Cookies ein, die Informationen über das Nutzerverhalten sammeln. Wenn Sie die Speicherung von Cookies für das Google-Werbeprogramm deaktiviert haben, müssen Sie beim Betrachten von YouTube-Videos nicht mit solchen Cookies rechnen. Youtube speichert auch in anderen Cookies nicht-personenbezogene Nutzungsinformationen. Wenn Sie dies verhindern wollen, müssen Sie die Speicherung von Cookies in Ihrem Browser blockieren.

Weitere Details entnehmen Sie bitte unserer Liste der Unterauftragsverarbeiter.

Eingebettete Vimeo-Videos

Auf einigen unserer Websites betten wir Vimeo-Videos ein. Betreiber der entsprechenden Plugins ist Vimeo, 555 West 18th Street New York, New York 10011, USA. Wenn Sie eine Seite mit dem Vimeo-Plugin besuchen, wird eine Verbindung zu den Servern von Vimeo hergestellt. Dabei wird Vimeo mitgeteilt, welche Seiten Sie besuchen. Wenn Sie in Ihrem Vimeo-Account eingeloggt sind, kann Vimeo Ihr Surfverhalten mit Ihnen persönlich in Verbindung bringen. Sie können dies verhindern, indem Sie sich vorher aus Ihrem Vimeo-Account ausloggen.

Wird ein Vimeo-Video gestartet, setzt der Anbieter Cookies ein, die Informationen über das Nutzerverhalten sammeln. Wenn Sie die Speicherung von Cookies für das Google-Anzeigenprogramm deaktiviert haben, müssen Sie beim Betrachten von Vimeo-Videos nicht mit solchen Cookies rechnen. Allerdings speichert Vimeo auch in anderen Cookies nicht-personenbezogene Nutzungsinformationen. Wenn Sie dies verhindern wollen, müssen Sie die Speicherung von Cookies in Ihrem Browser blockieren.

Weitere Details finden Sie in unserer Liste der Unterauftragsverarbeiter.

Änderungen unserer Datenschutzbestimmungen

Wir behalten uns das Recht vor, diese Datenschutzerklärung so anzupassen, dass sie stets den aktuellen gesetzlichen Bestimmungen entspricht oder Änderungen unserer Angebote in der Datenschutzerklärung vorzunehmen, z.B. bei der Einführung neuer Dienste. Die neue Datenschutzerklärung gilt dann für Ihren nächsten Besuch.

Fragen an den Datenschutzbeauftragten

Wenn Sie Fragen zum Datenschutz haben, schreiben Sie uns bitte eine E-Mail oder wenden Sie sich direkt an den Datenschutzverantwortlichen unserer Organisation:

André Oldani, Leiter Produkt und Kommunikation
andre@alpa.ch

Anhang A: Liste der Unterprozessoren
Subprozessor
Adobe
Anwendung
Webfonts, CDN
Kategorie
Wesentlich
Datenschutzbestimmungen
https://www.adobe.com/privacy/policy-linkfree.html
Subprozessor
Airtable
Anwendung
Webformulare & Automatisierung, CDN
Kategorie
Funktional
Datenschutzbestimmungen
https://airtable.com/privacy
Subprozessor
Gambio
Anwendung
eCommerce / eShop
Kategorie
Wesentlich
Hinweise zum Datenschutz
https://www.gambio.de/rechtliches/datenschutz
Subprozessor
Integromat
Anwendung
Automatisierung
Kategorie
Funktional
Datenschutzbestimmungen
https://support.integromat.com/hc/en-us/articles/360001988174-Privacy-Policy
Subprozessor
MailerLite
Anwendung
Newsletter / Mailingliste, CDN
Kategorie
Wesentlich
Datenschutzbestimmungen
https://www.mailerlite.com/legal/privacy-policy
Subprozessor
Matomo
Anwendung
Analytik
Kategorie
Leistung
Datenschutzbestimmungen
https://matomo.org/privacy-policy/
Subprozessor
Microsoft
Anwendung
Mail / Office 365 / Buchungen, CDN
Kategorie
Funktional
Datenschutzbestimmungen
https://privacy.microsoft.com/en/privacystatement
Unterprozessor
OneTrust
Anwendung
Consent Management, CDN
Kategorie
Wesentlich
Datenschutzbestimmungen
https://www.onetrust.com/privacy/
Subprozessor
Vimeo
Anwendung
Medienplattform, CDN
Kategorie
Funktional
Datenschutzbestimmungen
https://vimeo.com/privacy
Subprozessor
Webflow
Anwendung
Webentwicklung, Webhosting, Webformulare, CDN
Kategorie
Wesentlich
Datenschutzbestimmungen
https://webflow.com/legal/privacy
Subprozessor
Weglot
Anwendung
Maschinelle Übersetzung, CDN
Kategorie
Wesentlich
Datenschutzbestimmungen
https://weglot.com/privacy/
Subprozessor
YouTube
Anwendung
Medienplattform, CDN
Kategorie
Funktional
Datenschutzbestimmungen
https://policies.google.com/privacy?hl=en
Anhang B1: Cookie-Einstellungen
Anhang B2: Cookie-Übersicht (in Browser-Sprache)
ALPA Capaul & Weber AG ist eine schweizerische Aktiengesellschaft nach Schweizer Recht und unterliegt in erster Linie den schweizerischen Rechtsnormen und der schweizerischen Gerichtsbarkeit. Für weitere Informationen besuchen Sie bitte

ALPA Datenschutzerklärung
ALPA Allgemeine Geschäftsbedingungen
ALPA Impressum